Männerturnen im "Freitagsclub" 

Wann?

freitags 19-20.30 Uhr
Wo? Turnhalle Wormersdorf
Wer? Männer jeden Alters
Motto
FIT FÜR DIE „DRITTE HALBZEIT“
Kursinhalte

Dehnen, mobilisieren, kräftigen, koordinieren...

 so lässt sich das Trainingskonzept des „Freitagsclubs“ mit wenigen Worten beschreiben.

 Viele Übungen sind dem „Pilateskonzept“ entnommen, einem Trainingsprogramm, bei dem die Übungen überwiegend auf dem Boden durchgeführt werden.

Kraftübungen, Koordination und Stretching – alles in ruhigen und fließenden Bewegungen. So werden auch die tiefer liegenden Muskelgruppen angesprochen, die für eine gesunde Körperhaltung sorgen.

 Durch die Stärkung der Rücken- und Bauchmuskulatur können Rückenbeschwerden gelindert werden. Außerdem wird ein stabiles Körperzentrum aufgebaut, die Körperhaltung aufrecht und locker.

Auch das Koordinationsvermögen wird verbessert und die Beweglichkeit nimmt zu, durch mehr Kraft werden die Bewegungen leichter.

 Ach ja, noch was: Wussten Sie, dass Bauchfett wie ein Organ funktioniert? Es verwandelt Testosteron in Östrogen, in weibliche Hormone! Sport kehrt diesen Prozess wieder um, der Testosteronspiegel steigt wieder.

 In den Ferien oder wenn die Halle geschlossen ist, stehen Fahrradtouren oder Wanderungen im „Land der Liebe“ auf dem Programm, bei denen auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommt.

 Das Training kann von Personen jeden Alters praktiziert werden, unabhängig von der derzeitigen Kondition.

Jeder macht soviel und so intensiv wie er kann und will.

 Haben Sie Interesse? Dann rufen Sie einfach an bei:

Hans Gerd Paffenholz, 02225-15604

Oder kommen Sie einfach mal freitags vorbei!

Sonstiges

Sportkleidung

Übungsleiter Hans-Gerd Paffenholz

> zurück zum TVW-Sportangebot